Geschäftsstelle

Seit dem 1. Februar 2016 ist Bettina Wälti Geschäftsführerin der Stiftung Himalaya's Children und damit zuständig für die Administration der Stiftung und Führung der Tagesgeschäfte, die Begleitung und Erfolgskontrolle von Projekten entsprechend dem Auftrag des Stiftungsrats, die Buchhaltung sowie die Pflege der Website und der Sozialen Medien. Das Salär wird privat finanziert.

Die Abschlüsse und Revision der Jahresrechnung werden von Reto Müller & Partner Treuhand AG in Eiken durchgeführt.